Mit 01.01.2017 gibt es keine vorzeitige Entlassung mehr!

 

         D.h. egal an welchem Tag Sie von der Klinik nach Hause gehen haben Sie einen Anspruch auf eine  

                                             Nachbetreuung durch eine Hebamme zu Hause! 

 

 

 

Natürlich besteht auch die Möglichkeit Sie weiterhin bei Problemen zu unterstützen, sie während der Beikosteinführung zu begleiten und durch das 1. Lebensjahr zu führen.

 

Ziehen Sie eine Nachbetreuung in Erwägung so kontaktieren Sie mich bitte frühzeitig in der Schwangerschaft.

 

Kosten: Erstgespräch: 60€ inkl. kleiner Vorsorge und Rufbereitschaft

              Hausbesuch: 70€

 

Übernahme der gesetzlichen Krankenkassen mit 80% des Kassentarifes (derzeit 35€)

  

Die Kassen übernehmen 80% des Kassentarifes  für max. 7 weitere Hausbesuche bzw. Sprechstunden in der Hebammenordination  bis zur 8. Woche nach der Geburt bei besonderen Problemen (z.B. Stillschwierigkeiten, Gedeihstörungen...)